BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gemeinde Bobritzsch-Hilbersdorf

Hauptstraße 80
09627 Bobritzsch-Hilbersdorf

Telefon (037325) 238-0

Telefax (037325) 238-23

E-Mail E-Mail:
www.bobritzsch-hilbersdorf.de

 

Im Zuge der Gemeindegebietsreform haben sich die Orte Naundorf, Niederbobritzsch und Oberbobritzsch mit dem Ortsteil Sohra am 01.03.1994 zur Gemeinde Bobritzsch zusammengeschlossen.

 

Am 01.01.2012 erfolgte die Fusion der Gemeinde Bobritzsch und der Gemeinde Hilbersdorf zur Gesamtgemeinde Bobritzsch-Hilbersdorf, die nunmehr aus den Ortsteilen Hilbersdorf, Naundorf, Niederbobritzsch, Oberbobritzsch und Sohra besteht.

 

Die Gemeinde umfasst eine Fläche von 5.493 ha, wovon ca. 3000 ha landwirtschaftlich genutzt werden. Die Flächen der einzelnen Ortsteile betragen in Hilbersdorf 522,7 ha, in Naundorf 770,1 ha, in Niederbobritzsch 1.611,1 ha, in Oberbobritzsch 2.162,1 ha und in Sohra 427,0 ha. Die Längenausdehnung beträgt ca. 16 km (Gemarkungsgrenze Oberbobritzsch/Friedersdorf - Gemarkung Naundorf/Falkenberg).In der Gemeinde leben etwa 5.650 Einwohner.

 

Bobritzsch-Hilbersdorf liegt im reizvollen Bobritzschtal, in einem landschaftlich schönen Gebiet zwischen der Silberstraße, dem Tharandter Wald und dem Erzgebirge.

 

Für die Freizeitgestaltung reicht die Palette von einem Freibad, gastronomischen Einrichtungen, Pensionen, über Reitstall, Sportplätze, Kegelbahn und Naturbühne. Die bestehenden Wander-, Rad- und Reitwege werden weiter ausgebaut.

 

Partnerschaften verbinden Bobritzsch-Hilbersdorf mit der Gemeinde Neustetten im Landkreis Tübingen, mit der Gemeinde Niederaichbach im Landkreis Landshut und mit der Gemeinde Hechthausen im Landkreis Cuxhaven. Zusätzlich wurde eine Partnerschaft mit der polnischen Gemeinde Pilchowice im Landkreis Gliwice geschlossen.

 

 


Veranstaltungen


17.12.​2022
16:30 Uhr
Weihnachtsstündchen
Zum traditionellen Weihnachtsstündchen lädt der Förderverein der Hilbersdorfer Grundschule recht ... [mehr]
 
18.05.​2023 bis
21.05.​2023
Vogelschießen der FFW Sohra
Himmelfahrt: 10 Uhr öffnen des Bierzeltes Samstag: 12.30Uhr Beginn des traditionellen Vogelschießens Sonntag: 9.45Uhr großer Frühschoppen auf dem Saal [mehr]
 
09.06.​2023 bis
10.06.​2023
Sommerstelldichein in Hilbersdorf
Bereits zum fünften Mal findet dieses Jahr das beliebte Sommerstelldichein auf dem Hilbersdorfer ... [mehr]
 
23.09.​2023
Hilbersdorfer Herbstbummel
Zum dritten Mal in Folge findet in diesem Jahr der Herbstbummel durch den Hilbersdorfer Wald statt. ... [mehr]
 

Fotoalben



Aktuelle Meldungen

Vermietung Bürgerhaus Sohra

(01. 11. 2022)

Herr Jürgen Schaarschmidt wird zum 31.12.2022 seine langjährige Tätigkeit als ehrenamtlicher Verwalter des Bürgerhauses Sohra beenden. Die Hausmeistertätigkeiten werden weiterhin von ihm übernommen.

Für seine zuverlässige Arbeit bedanken wir uns recht herzlich.  

Vermietungsanfragen ab dem 01.01.2023 richten Sie bitte ausschließlich an die Gemeindeverwaltung unter Verwendung des Formulars „Nutzungsantrag Bürgerhäuser“, welches Sie auf unserer Homepage finden.

Ansprechpartner ist       Katja Schletzke

                                           Tel.: 037325 238-11

                                           E-Mail:

Foto zur Meldung: Vermietung Bürgerhaus Sohra
Foto: Vermietung Bürgerhaus Sohra

Errichtung Behelfszugang Bahnhof Muldenhütten

(25. 10. 2022)

Mit der Deutschen Bahn und der Stadt Freiberg konnte nun eine Lösung zur Personenüberführung gefunden werden.

Ab dem 01. November 2022 beginnt die Errichtung des Behelfszuganges der Personenüberführung am Haltepunkt Muldenhütten.

Sobald die Personenüberführung wieder für die Öffentlichkeit freigegeben wurde, werden wir umgehend informieren.

Foto zur Meldung: Errichtung Behelfszugang Bahnhof Muldenhütten
Foto: Errichtung Behelfszugang Bahnhof Muldenhütten

Freiberger ACTech GmbH investiert 23 Millionen Euro in mehr Produktionskapazität

(01. 08. 2022)

Freiberger ACTech GmbH investiert 23 Millionen Euro in mehr Produktionskapazität

Veranstaltungen