Silbernes Erzgebirgelogo-geoparkErzgebirge2

 
muehlenweg | zur StartseiteNiederbobritzsch Feld | zur StartseiteTafel Naundorf | zur StartseiteWinterlandschaft D. Friedrich2 | zur StartseiteGemeindeamt in Niederbobritzsch | zur StartseiteBrücke Bergstraße | zur StartseiteGarage Sohra | zur StartseiteGrundschule Oberbobritzsch | zur StartseiteSohra Feld | zur StartseiteGrundschule und Kita Naundorf | zur StartseiteKita Niederbobritzsch | zur StartseiteTurnhalle Hilbersdorf | zur StartseiteBahnhofsplatz Naundorf | zur Startseite"Goldener Löwe" Niederbobritzsch | zur StartseiteMittelpunkt von Sachsen | zur Startseite"bei Zwillings" Hilbersdorf | zur StartseiteWinter D. Friedrich | zur StartseiteSchmiedegasse | zur StartseiteFreilichtbühne Niederbobritzsch | zur StartseiteWiese Oberbobritzsch | zur StartseiteBürgerhaus Sohra | zur StartseiteWinterwald D. Friedrich | zur StartseiteSohra | zur StartseiteCarolahof Hilbersdorf | zur StartseiteBlick vom Lattenbusch | zur StartseiteKita Niederbobritzsch | zur StartseiteSporthalle Niederbobritzsch | zur StartseiteFreibad Naundorf | zur StartseiteKirche Oberbobritzsch | zur StartseiteGrundschule Hilbersdorf | zur StartseiteWegweiser | zur Startseitealte-foersterei | zur StartseiteWehr | zur StartseiteBlick auf Naundorf | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Information über Straßensperrung der S 190 „Alte Hauptstraße 19 – 34“ im OT Hilbersdorf

Liebe Anwohner von Bobritzsch-Hilbersdorf,

 

sehr viele Anwohner Ihrer und der umliegenden Gemeinden nutzen die Alte Hauptstraße in Hilbersdorf. Wir erneuern gerade in diesem Bereich einen Schmutzwasserkanal. Dieser Kanalaustausch ist Teil eines mehrjährigen Bauprogramms in Hilbersdorf, welches der Abwasserzweckverband auf Grund des schlechten Zustandes des Entwässerungssystems zu absolvieren hat. Aufgrund vorgefundener sehr schwieriger Bodenverhältnisse in Form von hoch anstehenden Felsen und Altbergbau sowie erforderlichen zusätzlichen umfangreichen Neuordnungen von Gas- und Trinkwasserleitungen, kommt es im geplanten Bauablauf zu Verzögerungen. Um die zeitlichen Auswirkungen auf den folgenden anstehenden Bauabschnitt in der Dorfstraße so gering als möglich zu halten, wird die Baustelle über die „Winterpause“ nicht geschlossen und beräumt. Im Falle günstiger Witterung können die Arbeiten kurzfristig weiterführt werden. Aus diesem Grund bleibt der Bauabschnitt für den Durchgangsverkehr, abhängig von der Witterungslage, vorsorglich bis April nächsten Jahres weiterhin gesperrt. Die eingerichteten Umleitungsstrecken werden aufrechterhalten. Der Winterdienstes im Baustellenbereich wird durch den Bauhof der Gemeinde Bobritzsch-Hilbersdorf gewährleistet.

 

Wir bedanken uns bei allen für Ihre Geduld und das Verständnis für dieses Projekt.

 

Abwasserzweckverband Muldental

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Bobritzsch-Hilbersdorf
Do, 07. Dezember 2023

Weitere Meldungen