Silbernes Erzgebirgelogo-geoparkErzgebirge2

 
Schmiedegasse | zur StartseiteWiese Oberbobritzsch | zur StartseiteWinterlandschaft D. Friedrich2 | zur StartseiteBrücke Bergstraße | zur StartseiteFreibad Naundorf | zur StartseiteKirche Oberbobritzsch | zur StartseiteGrundschule und Kita Naundorf | zur StartseiteGrundschule Oberbobritzsch | zur StartseiteNiederbobritzsch Feld | zur StartseiteBürgerhaus Sohra | zur StartseiteBahnhofsplatz Naundorf | zur StartseiteWinter D. Friedrich | zur Startseite"Goldener Löwe" Niederbobritzsch | zur Startseitemuehlenweg | zur StartseiteSohra Feld | zur StartseiteCarolahof Hilbersdorf | zur Startseitealte-foersterei | zur StartseiteGemeindeamt in Niederbobritzsch | zur Startseite"bei Zwillings" Hilbersdorf | zur StartseiteSohra | zur StartseiteGarage Sohra | zur StartseiteFreilichtbühne Niederbobritzsch | zur StartseiteMittelpunkt von Sachsen | zur StartseiteWehr | zur StartseiteWinterwald D. Friedrich | zur StartseiteGrundschule Hilbersdorf | zur StartseiteKita Niederbobritzsch | zur StartseiteBlick vom Lattenbusch | zur StartseiteKita Niederbobritzsch | zur StartseiteBlick auf Naundorf | zur StartseiteSporthalle Niederbobritzsch | zur StartseiteWegweiser | zur StartseiteTafel Naundorf | zur StartseiteTurnhalle Hilbersdorf | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Freibad Naundorf

Im Frühjahr 2003 wurde unser Verein zum Zweck der Erhaltung unseres Freibades gegründet. Nach dem verheerenden Hochwasser vom August 2002 musste in mehren Schritten die Sanierung des Badebeckens, der Versorgungsgebäude und des Kiosk durchgeführt werden. Es entstand ein wiederbelebtes, attraktives Kulturzentrum unseres Ortes. Schrittweise wurden alle sanitären Anlagen wie Umkleiden, Toiletten und Duschen neu gebaut.
 

Seit 2006 werden im Sommer Filmnächte für Jung und Alt veranstaltet. Kinderprogramm und anschließend Abendfilm, neben gemütlichem Beisammensein am Lagerfeuer und im Biergarten, haben unser Freibad neu belebt.
 

Im Sommer 2009 haben wir das 75-jährige Bestehen unseres Freibades gefeiert. Einmal im Sommer findet unser großes Badfest mit Spiel und Spaß für die ganze Familie statt. Am Abend ist Musik angesagt. Dazu wurde nun 2011 auch eine neue Bühne fertiggestellt.
 

Im Herbst 2008 begann der Bau unserer Räuberhütten. Rustikal für alle Feiern, bis ca. 50 Personen geeignet, hat der Verein ein neue Kleinod geschaffen.
 

Nahe am Mittelpunkt Sachsen ist unser Freibad auch ein beliebtes Wanderziel für erstaunte Urlauber geworden.

 

Im September 2011 wurde durch einen Brandanschlag der Sozialtrakt des Naundorfer Freibades zerstört. Dank der Initiative des Naundorfer Touristikvereines, insbesondere von Herrn Arndt Appler, sowie der Unterstützung vieler Firmen und Bürger ist es gelungen, den Schaden zu beheben. Durch Spenden, Arbeits- und Sachleistungen wurde dazu beigetragen, dass wir am 12. Mai 2012, pünktlich zum Saisonstart, unser Bad wieder eröffnen konnten.

 

Alle Anfragen zum Bad, den Räuberhütten und Veranstaltungen an

Arndt Appler (0172) 3786574 oder 

 

Sommerplan 2013

Kontakt

Alte Dorfstraße
09627 Bobritzsch-Hilbersdorf

Veranstaltungen