BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Mehrgenerationen-/Multifunktionsplatz mit Zuwegung am ehemaligen Bahnhof Naundorf

12. 11. 2020

Die Gemeinde Bobritzsch-Hilbersdorf beabsichtigt im Rahmen dieser Maßnahme die Schaffung eines Multifunktionsplatzes für alle Generationen am ehemaligen Bahnhof Naundorf. Die neu zu gestaltende Freifläche (Schotterrasen) soll für Feste und Konzerte, aber auch für Markttage genutzt werden, um die Versorgung mit Waren des täglichen Bedarfs zu verbessern. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist die Schaffung entsprechender Stellplätze (Ökopflaster) mit Behindertenparkplatz vorgesehen. Für die multifunktionale Nutzung sind zudem ein Wasser- und Stromanschluss, ein W-LAN-Hotspot sowie ein überdachter Rastplatz und Sitzbänke Bestandteil des Vorhabens. Weiterhin sind Ladestationen für Elektrofahrzeuge und E-Bikes vorgesehen.

 

Ziel des Projektes ist die Entstehung eines zentralen Ortskerns, der barrierefrei ist und multifunktional genutzt werden kann.

 

Die Gemeinde plant für diese Maßnahme mit Gesamtkosten in Höhe von ca. 162.300 EUR. 65 % der Ausgaben werden nach der Förderrichtlinie LEADER/2014 bezuschusst. Das positive Votum des Regionalmanagements „Silbernes Erzgebirge“ zur Förderung dieser Maßnahme liegt bereits vor. Mit Datum vom 29.10.2020 wurde der Fördermittelantrag beim Landratsamt Mittelsachsen eingereicht.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Mehrgenerationen-/Multifunktionsplatz mit Zuwegung am ehemaligen Bahnhof Naundorf

Veranstaltungen